Förderverein "Musik an der Marktkirche Goslar"

Am 2. Dezember 2005 wurde auf einer Gründungsversammlung im Amsdorfhaus Goslar der Förderverein "Musik an der Marktkirche Goslar" (MuMa) aus der Taufe gehoben. Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, die musikalische Arbeit an der Marktkirche im Allgemeinen und die der Goslarer Kantorei im Besonderen ideell und finanziell zu unterstützen.

Hintergrund dieser Vereinsgründung ist, dass es immer schwieriger wird, die musikalischen Veranstaltungen an der Marktkirche und die Konzerte der Goslarer Kantorei zu finanzieren. Um die Eintrittspreise für die Chorkonzerte nicht weiter anheben zu müssen, können die Gesamtkosten eines solchen Konzertes (Honorare für Solisten und Orchester, Fahrt- und Übernachtungskosten etc.) nicht mehr ausschließlich über die Einnahmen aus dem Kartenverkauf finanziert werden. Gerald de Vries hat sich schon in den letzten Jahren um Sponsoren bemüht, die auch bei einigen Konzerten einen Teil der Kosten übernommen haben. Außerdem trägt auch die Goslarer Kantorei selbst dazu bei, die Gesamtkosten so gering wie möglich zu halten: die Noten werden von jedem Chormitglied selbst gekauft, es werden Übernachtungsmöglichkeiten gestellt und die Verpflegung der Solisten und Musiker bei den Proben übernommen. Auch bei anderweitigen musikalischen Veranstaltungen in der Marktkirche (Bachkantaten, Kammermusiken, a capella Konzerten etc.) sind wir darum bemüht, die Ausgaben so gering wie möglich zu halten und dennoch weiterhin in gewohnter Qualität Musik zu bieten.

Dem Verein gehören inzwischen über 80 Mitgliederinnen und Mitglieder an - über weitere Förderer würden wir uns sehr freuen, der Mindestbeitrag beträgt 24 Euro pro Jahr! Weitere Informationen sowie Beitrittsformulare erhalten Sie bei unserem Schatzmeister Dr. R. Neubronner, Zehntstraße 11, in Goslar.

Axel Siebe (1. Vorsitzender)

Vorstand: Axel Siebe (1. Vorsitzender), Dr. Maria Nötzel (Stellvertreterin), Dr. Reinhard Neubronner (Schatzmeister), Elke Lasch (Schriftführerin), Propsteikantor Gerald de Vries (Beisitzer)